photo 2020 01 07 17 14 05JUGENDPRESSETAG: DONNERSTAG, 30. JANUAR 2020 | DRESDEN, SÄCHSISCHER LANDTAG

Schaut hinter die politischen Kulissen Sachsens und erhaltet Informationen aus erster Hand: Wir freuen uns, euch auch dieses Jahr wieder zum Jugendpressetag im Sächsischen Landtag einzuladen! Trefft Entscheidungsträger*innen, diskutiert mit ihnen und anderen Nachwuchsjournalist*innen über Themen, die euch wichtig sind, vernetzt euch. Als Schulpresse seid ihr das Sprachrohr eurer Mitschüler*innen, ihr berichtet und fragt nach. Nutzt die Gelegenheit, eure Fragen zu euren Themen zu stellen. Mit dem dafür notwendigen journalistischen Handwerkszeug sowie Wissen rund um die Zusammenhänge zwischen Journalismus, Politik und Pressekonferenzen rüsten wir euch im Inhouse-Workshop vor den Gesprächen aus.

DAS PROGRAMM
9 UHR ANREISE UND EMPFANG, gemeinsames Frühstück mit Abgeordneten und Mitarbeitern der SPD-Landtagsfraktion
9.45 UHR INHOUSE SEMINAR Jugendpresse Sachsen e.V.
11 UHR SEMINAR 'FAKE NEWS UND HATESPEECH' mit Gunter Neumann, Leiter Online- und Social Media Redaktion MDR SACHSEN
12.15 UHR MITTAGESSEN mit Abgeordneten der SPD
13 UHR LANDTAGSFÜHRUNG mit Besuch der Plenardebatte
14.30 UHR PRESSEKONFERENZmit Abgeordneten der SPD-Fraktion
16 UHR BESUCH IM NEWSROOM der Sächsischen Zeitung
ENDE GEGEN 17 UHR

BEWERBUNG:

Es können sich Vertreter*innen von Schülerzeitungsredaktionen, Berufsschul- und Studierendenzeitungen sowie weitere Jugendmedienmacher*innen bewerben. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt!
Bitte bewerbt euch mit einem kurzen Motivationsschreiben, ca. eine A4-Seite, bis zum 22. JANUAR 2020 per E-Mail bei Petra Strutz (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!). Dabei könnt ihr uns auch schon Fragen stellen, die wir dann zum Jugendpressetag beantworten werden. Die Fahrtkosten werden von der SPD-Fraktion übernommen. Falls es Schwierigkeiten mit der Freistellung gibt, ist euch diese auch gern behilflich.

Zum Flyer: Jugendpressetag 2020
Wir freuen uns auf euch!


 

photo 2020 01 07 17 14 08"USA in Leipzig": Recherche- und Interview-Workshop mit Besuch des US-Generalkonsulats Leipzig: 11.02.2020

Wir begeben uns auf die Spurensuche Leipzig - USA. Was wolltet ihr schon immer mal über die USA und den Beruf als Konsul wissen? Am 11. Februar habt ihr die Chance ein Interview mit dem US-Generalkonsul zu führen und alle Fragen loszuwerden!

Bei einem Workshop recherchieren wir, was wir einen Konsul alles fragen können und schauen uns an, was ein gutes Interview ausmacht.
Nach dem Mittagessen besuchen wir gemeinsam das US-Generalkonsulat in Leipzig und dürfen durch die Sicherheitsschranken. Wir erhalten eine Führung im Konsulat und führen ein Interview mit euren Fragen mit dem Generalkonsul.

Anmeldung mit vollem Namen und Geburtsdatum bis 01.02.2020 an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Alter: ab 11 Jahre
Beitrag: 2 Euro mit Winterferienpass, 7 Euro ohne Winterferienpass (mitte in bar mitbringen), mit Mittagessen.

Programm:

10:00 Uhr: Beginn in der Jugendpresse Sachsen e.V. (Lessingstraße 7, 04109 Leipzig)
10:00 – 12:30 Uhr: Workshop Recherche und Interviewführung
12:30 – 13:15 Uhr: Mittagessen und Pause
13:15 – 15:00 Uhr: US-Generalkonsulat
15:00 Uhr: Ende am US-Generalkonsulat (Wilhelm-Seyfferth- Straße 4, 04107 Leipzig)

 


SCENEN::NOTIZ - Wir schreiben Theater!


Du schreibst gerne und interessierst dich für Theater und die freie Szene Leipzigs?

Dann melde dich bei uns! Du hast freien Eintritt zu ausgewählten Theatervorstellungen und erhältst in Workshops professionelle Anleitung beim Verfassen von Texten!

Anmeldung und Fragen an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 


ÜBER-Redaktion:

Die Über-Redaktion soll in diesem Schuljahr regelmäßig am 1. Sonntag im Monat stattfinden.
Für Anmeldungen und Fragen zur ÜBER-Redaktion: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!